Bibelstunden geben - Das perfekte Material!

Bildquelle: Hajo Rebers / pixelio.de
Bildquelle: Hajo Rebers / pixelio.de

In den letzten Monaten bin ich immer wieder Menschen begegnet, die mehr von Gott wissen wollten. In der Regel ergibt sich das entweder bei Gesprächen oder aber bei Verkündigungsveranstaltungen. Es ist dabei nicht immer wirklich einfach, sofort alles parat zu haben und den Glauben in kleine Stichpunkte zusammen zu fassen. Für Interessenten an Glauben haben sich missionarische Hauskreise oder Bibelstunden etabliert, mit deren Hilfe die Interessierten an den Glauben herangeführt werden können. Im Allgemeinen wird diese Arbeit von älteren Gemeindegliedern oder auch von Pastoren vorgenommen. Mit dem passenden Material ist jedoch jeder in der Lage eine passende Bibelstunde zu gestalten. Das kann dann hilfreich sein wenn Menschen von der eigenen Arbeitsstelle, aus der Schule oder dem Studium sich für den Glauben interessieren. Hier eine Auswahl von passenden Materialen, die ich gern nutze um Bibelstunden vorzubereiten. 

Basics - Der sechsmonatige Bibelkurs

Das Basics-Material habe ich einmal mit meiner Jugendgruppe genommen, um unsere durch Glauben.Einfach gewonnenen Gäste an den Glauben näher heran zu führen. Das Material handelt im Wesentlichen die Grundlagen des christlichen (adventistischen) Glaubens ab und ist dabei sehr biblisch orientiert und fundiert. Gleichzeitig wird versucht das theoretisch studierte auch in den Alltag umzusetzen. Besonders gefällt mir hier die Einheit über den Sabbat, bei dem mit den Teilnehmern ein gemeinsamer Sabbat gestaltet werden soll. Ansonsten finden sich Lehren wie die Prophetie und das Heiligtum in Grundzügen ebenfalls in dem Kurs. Die verschiedenen Personen und Charaktereigenschaften Gottes sowie auch Jesu Rolle auf dieser Erde und im Himmel werden bei dem Kurs ebenfalls durchgenommen. Zusätzlich gibt es drei Basics DVD's, die dabei helfen sollen das Thema noch etwas einfacher zu verstehen. Der Vorteil bei Basics ist nicht nur, dass es sehr einfach verständlich ist, sondern gleichzeitig auch sehr günstig. So kann ohne Probleme dem Teilnehmer einer Bibelstunde ein solcher Ordner geschenkt werden. Der Preis beginnt ab 6 Euro. Gleichzeitig gibt es auch jeweils Leseempfehlungen für den Teilnehmer in der Bibel, die bis zur darauffolgenden Woche gelesen werden können. Das Material enthält 25 Einheiten und im hinteren Bereich des Ordners finden sich noch Tipps für zusätzliche Literatur oder DVD's, die passend zur Einheit genutzt werden können. Auch Erklärungshilfen sind enthalten. Besonders für Leute die das erste Mal Bibelstunden halten ist der Basics-Kurs ausgezeichnet und sehr empfehlenswert. Hier könnt ihr den Kurs bestellen. 

Jesus erhöhen

Ebenfalls sehr gutes Bibelstunden-Material ist der Kurs "Jesus erhöhen", der insgesamt 30 Bibelstunden enthält. Hierin geht es etwas tiefer und der Kurs ist auch mehr auf Prophetie orientiert. So finden sich darin unter anderem Einheiten zum Thema Erlösung oder auch zur Bibel, aber gleichzeitig auch Themen wie das "Millenium" (die 1000 Jahre aus Offenbarung 20), Das Siegel Gottes und die Zeichen Satans sowie auch die Bedeutung der 1440000. Ich schätze dieses Material sehr, weil es liebevoll gestaltet ist und gleichzeitig mit vielen Erklärungen ausgestattet ist. Darin waren selbst für mich noch einige wertvolle Dinge, die ich noch nicht wusste und dadurch neu gelernt habe. Wie auch beim Basics-Kurs gibt es nicht nur die Bibelstunden, sondern auch zusätzliches Material, das sich im hinteren Teil des Kurses findet. Außerdem, und das finde ich sehr gut, gibt es ein Zertifikat, das der Teilnehmer mit nach Hause nehmen kann. Am Ende der jeweiligen Einheit sind Studienziele zu finden, die mit der jeweiligen Einheit einher gehen sollten. Damit kann man sich ein Stück orientieren, welche Dinge der jeweilige Teilnehmer lernen soll. Das Material ist sehr gut dafür geeignet, um Menschen an den christlich adventistischen Glauben heranzuführen. Es ist vor allem deswegen gut, weil die Prophetie in der Regel sonst ein Stückchen zu kurz kommt, in diesem Kurs aber durchaus sehr gut mit bedient wird. Das Material kann im Adventist Book Center gekauft werden


[Update] Habe gerade gesehen: Das Material gibt's auch kostenlos auf der Seite zum Bibelkurs als PDF zum Herunterladen. 

Studying together von Mark Finley

Ein kleines Büchlein das ich sehr gern verwende wenn es darum geht Bibelstunden auszuarbeiten ist "Studying together". Es enthält eine große Sammlung von Bibelstunden zu allen möglichen Themen von "Gerechtigkeit aus Glauben", über den "Ursprung des Bösen" bis hin zu Themen wie den "USA in der biblischen Prophetie". Da es sich um ein amerikanisches Buch handelt müsst ihr aber aufpassen, da die Verszählung nicht immer mit der deutschen Bibel übereinstimmt. Auch praktische Themen werden in dem Buch angesprochen. Beispielsweise gibt es Tipps wie man mit dem Rauchen aufhören kann, wie man beten kann und auch wie der eigene Glauben gestärkt werden kann. Die Bibelstunden können eine gute Grundlage auch für eigene Konzepte zum Bibelstunden geben sein. In dem Buch sind nicht so viele Erklärung drin wie beispielsweise in "Jesus erhöhen" oder "Basics - Der sechsmonatige Bibelkurs". Daher ist dieses Material empfehlenswert für fortgeschrittene Nutzer, die in der Regel mit den Bibelstellen schon etwas besser vertraut sind und lediglich nach einem guten Konzept suchen, wie sie dieses Wissen weitergeben können. Im hinteren Teil des Buches gibt es zudem einen guten Überblick, was verschiedene Kirchen glauben. Dabei sind auch neben den Kirchen Moslems und Atheisten aufgeführt. Dieser Teil des Buches ist speziell dann sehr wichtig wenn es darum geht Mitgliedern aus anderen Kirchen Bibelstunden zu geben. Mark Finley schreibt in seiner Einleitung dabei etwas sehr wichtiges, was wir uns als Christen immer mal zu Herzen nehmen müssen: Dieser Teil des Buches ist nicht dazu da um Diskussionen gegen andere Christen zu gewinnen, sondern vielmehr um eine Grundlage zu finden, was der andere Glaubt und wie man damit umgehen kann. Das Buch kostet lediglich 7,99 Euro und ist auf englisch! Das Buch gibt es im Adventist Book Center!

41 Bible Studies

Das "41 Bible Studies" Set habe ich während meiner Zeit bei AFCOE (Amazing Facts College of Evangelism) von der Autorin selbst geschenkt bekommen. Sie hat der ganzen Klasse pro Person ein Set spendiert. Diese eignen sich dazu um sie in der eigenen Bibel mit einem Markierungssystem einzutragen. Das Set umfasst Themen zum Glauben, Bibelstudium, Prophetie aber auch viele Lebensstil-Themen. So geht es um Schmuck, Unterhaltung und auch den Genuss von Alkohol, Kaffee sowie Drogen. Das Set ist besonders für Teenager gedacht und entsprechend sind auch die Themen gewählt. Der große Umfang von 41 Bibelstunden ist sehr vorteilhaft, da es damit möglich ist für jeden Teilnehmer die passenden Themen auszuwählen. Schön finde ich auch dass es ein Bibelstudium über die "Sünde gegen den Heiligen Geist" gibt. Diese fand sich in bisher keinem Bibelstudien-Sortiment, was ich bisher genutzt habe. Besonders gläubige Menschen wollen nämlich oft wissen, was diese Sünde genau ist. Das Material ist ebenfalls auf englisch und aus Amerika. Der Nachteil dabei ist: Bei einigen Bibelversen muss in einer amerikanischen Bibel nachgeschlagen und in der deutschen Bibel entsprechend der gleiche Text markiert werden. Ansonsten sind das sehr empfehlenswerte Bibelstunden, die jedoch auch eher für Fortgeschrittene geeignet sind, da hier auch nur die Bibeltexte mit jeweils einer kurzen Erklärung enthalten sind. Das Set ist im deutschsprachigen Raum nicht verfügbar und muss in Amerika bestellt werden. Ein möglicher Bezugsort ist "AdventSource". Der Preis von 12,95 Dollar ist dafür aber sehr gering. 

Christus ist mein Leben

Wer Bibelstunden immer gern bei sich haben möchte, für den empfiehlt sich "Christus ist mein Leben". Dabei handelt es sich um eine Karte, die einfach in eine größere Bibel gelegt werden kann. Darauf sind 32 Themen, die jeweils mit 10 Bibeltexten versehen sind. Es handelt sich, wie auf der Karte steht, um ein sogenanntes "Starter-Set" um einen generellen Überblick über verschiedene Themen der Bibel zu bekommen. Der Schieber erklärt sich von selbst: Die jeweilige Themennummer muss zurecht geschoben werden und schon sind die Bibeltexte parat. Nachteil dabei ist: Es gibt keine Erklärungen. Das ist bei diesen Themen aber auch nicht wirklich schlimm, denn die Themen sind sehr einfach gehalten. Große prophetische Themen, außer der Wiederkunft, gibt es in dem Schieber nicht. Was ich jedoch bemerkt habe ist, dass ein Bibeltext nicht ganz korrekt ist. Damit meine ich, dass anscheinend die falsche Stelle angegeben wurde. Das lässt sich aber mit Hilfe von Konkordanz und anderer Hilfsmittel schnell beheben. Der Schieber ist beim Nord- und Süddeutschen Verband der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten zum Preis von 1,90 Euro zu haben. Für Bestellungen muss dort eine E-Mail hingeschickt oder angerufen werden. 

Study Guides von Amazing Facts

Soll es etwas Kostenloses sein, das ihr schnell zur Hand habt? Kein Problem! Amazing Facts ist ein internationales Missionswerk, das eine Reihe von Missionsmaterial zur Verfügung stellt. Die Study Guides sind dabei auch in deutsch verfügbar. Insgesamt 27 Themen sind bereits fertig ausgearbeitet und mit umfangreichen Erklärungen und Fragen versehen. Die Study Guides sind dabei tiefgründiger als das Material, was ich euch bisher vorgestellt habe. Die Guides von Amazing Facts behandeln wichtige prophetische Themen, aber auch Glaubensthemen und Gesundheit. Dabei wird ein großes Themenspektrum mit vielen wichtigen Glaubensfragen abgedeckt. Die jeweiligen Bibeltexte sind mit eingearbeitet und auch eine umfangreiche Sammlung zu dem jeweiligen Thema ist vorhanden. Das heißt die jeweiligen Bibelstunden werden mit Faktenwissen untermauert, was speziell bei den prophetischen Themen im Bezug auf die heutige Zeit sehr wichtig ist. Das Material gibt es dieses Mal nicht zu kaufen, da die Study Guides nur in englischer Sprache gedruckt über den AFBookStore verfügbar sind. Sie können stattdessen per Kopieren und Einfügen von der Internetseite heruntergeladen und ausgedruckt werden. Dieses Material eignet sich aufgrund der ausführlichen Beschreibungen für Anfänger. Achtung: Die Bibelstunden sind sehr lang. Eine Bibelstunde sollte aber nach Möglichkeit nicht länger als rund eine Stunde gehen (Wenn es mal länger geht und der Zuhörer noch interessiert ist, ist es auch kein Problem). Solltet ihr mit einem Study Guide nicht innerhalb von einer Stunde fertig werden könnt ihr das Material natürlich gern dem jeweiligen Teilnehmer mitgeben!

Bibelstunden von Brenda Walsh

Brenda Walsh ist die Moderatorin eines Kinderprogramms, das auf dem adventistischen Sender 3ABN läuft. Gleichzeitig reist sie sehr viel herum und verkündigt an vielen Orten dieser Welt das Evangelium. Ich finde sie ist eine sehr bewundernswerte Frau, denn sie ist in ihrem Leben durch einige sehr schwierige Zeiten gegangen. Aber zurück zum Thema Bibelstunden. Auch Brenda Walsh stellt einen Bible Study Guide mit 13 Themen zur Verfügung. Die Bibelstunden können kostenlos auf ihrer Internetseite heruntergeladen werden. Auch hier handelt es sich weniger um prophetische Themen, sondern es geht im Wesentlichen um Glaubensthemen. Bei den Bibelstunden ist jeweils eine Auswahl von Texten zusammengefügt worden, die ganz einfach genutzt werden können, um jemandem mit der Bibel und dem Evangelium vertraut zu machen. Das Material eignet sich dabei, wie schon die anderen Lösungen mit nur einem Vers, für Fortgeschrittene, die ohne zusätzliche Erklärungen auskommen. Das Besondere ist: Neben den Hauptversen gibt sie noch einige zusätzliche Bibeltexte zum gleichen Thema mit an. Das kann manchmal wirklich eine sehr nützliche Hilfe sein. 

Auch eigenes Material kann von Vorteil sein!

Für mich persönlich hat es sich auch etabliert, eigene Bibelstunden auszuarbeiten. Das ist zwar etwas mehr Arbeit als sich in eine bereits gestaltete Bibelstunde hineinzudenken, jedoch kann es manchmal nützlich sein um individueller auf die jeweilige Person einzugehen, der man Bibelstunden gibt. Zudem kann ich mir so Erklärungen dazu schreiben, die mir vielleicht etwas mehr weiterhelfen. Das Material, das ich hier aufgelistet habe ist sehr gut geeignet. Deswegen wenn wir gern euren Freunden vom Glauben weitererzählen wollt nutzt es. Vielleicht traut ihr euch aber auch einmal an eigene Bibelstunden heran!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Zita Witte (Sonntag, 07 Mai 2017 11:32)

    Leider funktioniert der Link für die Bibelstunden von Brenda Walsh nicht!

  • #2

    Christoph (Sonntag, 07 Mai 2017 11:46)

    Hier der neue Link: http://brendawalsh.com/study-guides.html

    Den Artikel werde ich in den nächsten Tagen aktualisieren. Vielen Dank für den Hinweis.

  • #3

    Christoph (Donnerstag, 18 Mai 2017 13:38)

    Der Link im Artikel ist aktualisiert :)


Diese Seite teilen:


Mein letzter Tweet: